Sie sind hier

Firmenprofil

Hoock & Partner Sachverständige PartG mbB: Die Firmenentwicklung

Nach der Firmengründung im Jahr 1997 durch Herrn Dipl.-Ing. (Univ.) Heinz Hoock als "Ingenieurbüro Hoock" lagen zunächst ausschließlich Gutachten zum Schallimmissionsschutz sowie zur Bauakustik und Raumakustik im Fokus der angebotenen Ingenieurdienstleistungen. 

Als erstes Gütesiegel für die qualifizierte und unabhängige Tätigkeit als Gutachter folgte bereits im Jahr 1998 die Zulassung als "Stelle zur Ermittlung von Geräuschemissionen und Geräuschimmissionen nach § 26 BImSchG" durch das Bayerische Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen (StMLU).

Mit dem Eintritt von Frau Dipl.-Ing. (FH) Roswitha Farny in das Unternehmen und der Umfirmierung in "Ingenieurteam Hoock Farny" im Jahr 1999 rückten neben dem Lärmschutz allmählich auch weitere Aspekte des Technischen Umweltschutzes - insbesondere die Luftreinhaltung - in den Vordergrund der Beratungstätigkeit.

Im Jahr 2002 hatte Herr Dipl.-Ing. Univ. Heinz Hoock die Ehre, durch die IHK Niederbayern, als erster und bis dato immer noch einziger Sachverständiger für Schallimmissions­schutz in Niederbayern öffentlich bestellt und vereidigt zu werden.

Der Erfolg und der steigende Bekanntheitsgrad des zwischenzeitlich in "hoock farny ingenieure" umbenannten Unternehmens machten im Lauf der Jahre insgesamt drei Umzüge in jeweils größere Büros erforderlich, wobei die Stadt Landshut stets Firmenstandort geblieben ist. 

Seit 2008 befindet sich die Firmenzentrale im "City Center Landshut", dessen großzügige, helle und moderne Räumlichkeiten den idealen Rahmen für unsere Sachverständigentätigkeit bieten.

Im Jahr 2014 haben wir unsere Zweigniederlassung in der Maierhoferstraße in Regensburg eröffnet.

Anfang 2016 konnten wir die Eröffnung unseres Büros in München feiern.

Am 30.6.2019 ist Frau Dipl.-Ing. (FH) Farny nach über zwanzig Jahren als Gesellschafterin und Geschäftsführerin aus der hoock farny ingenieure GbR ausgeschieden und hat die Geschäftsbereiche "Luft­reinhaltung" und "Genehmigungsmanagement" an unsere langjährige Mitarbeiterin Frau B. Eng. Elisabeth Märkl sowie Herrn Dr. Benny Antz übergeben, die nunmehr gemeinsam mit Herrn Dipl.-Ing. (Univ.) Heinz Hoock die Geschicke des stetig wachsenden Unternehmens leiten. Aus diesem Anlass haben wir am 1.7.2019 in die Hoock & Partner Sachverständige PartG mbB umfirmiert.

Bereits wenige Tage später sind wir am 15.7.2019 in Regensburg in unser neues und deutlich größeres Büro in der Linzer Straße umgezogen.

Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement: Als in den Jahren 1998 bis 2016 lückenlos durch das bayerische Landesamt für Umwelt be­kanntgegebene Messstelle für die Ermittlung von Geräuschemissionen und Immis­sionen nach § 26 bzw. § 29b pflegen wir seit mehr als zwanzig Jahren ein um­fangreiches Qualitätssicherungssystem, das die erforderliche Konstanz, Gesetzes­treue und Richtlinienkonformität unserer Sachverständigentätigkeit gewährleistet. Bedingt durch die hohen Qualitätsstandards in der Ausführung unserer gutachter­lichen Leistungen hat sich über den Lauf der Jahre ein sehr großer und zufriedener Kundenstamm entwickelt, der sich auch in der ständigen personellen Weiterent­wicklung unseres Sachverständigenbüros widerspiegelt. Die damit verbundenen arbeitsintensiven strukturellen Maßnahmen haben dazu geführt, dass wir die als Nachfolge der ehemaligen Zulassung als Messstelle angestrebte Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 noch nicht abgeschlossen haben, diese je­doch in Vorbereitung ist.

Oberstes Ziel der Firmenphilosophie war es seit jeher, unsere Kunden mit Spezialwissen auf fachlich höchstem Niveau zu unterstützen. Deshalb wurde bei jeder personellen Verstärkung besonderes Augenmerk auf eine langfristig angelegte, intensive Einarbeitung neuer Mitarbeiter gelegt. Dieses organische Wachstum unseres Teams werden wir auch in Zukunft fortführen.

Lernen Sie uns kennen ...